Jetzt auch für iOS: Euer Soundtrack für den Roadtrip mit Waze

Navigation und Musik, direkt auf einer Oberfläche: Ab jetzt könnt ihr auch mit iOS-Geräten ganz einfach auf euren Musikkatalog über und die Verkehrs- und Navigations-App Waze zugreifen.

Im März haben wir die Zusammenarbeit mit Waze zunächst nur für Android-Nutzer gestartet. Seitdem haben Millionen von euch mit Hilfe der Spotify-Integration in der Waze-App ihre Playlists gestreamt und ganz entspannt zum Zielort gefunden. Während eurer Roadtrips, beim Pendeln oder im Stau hört ihr so jeden Tag im Durchschnitt etwa 52 Minuten Musik.

Die beiden Apps greifen jetzt auch in iOS-Systemen nahtlos ineinander und ihr müsst nicht zwischen einzelnen Screens hin- und herwechseln. Seid ihr gerade in der Spotify-App, könnt ihr dort die Navigation zum Zielort starten. Sie wird euch dann innerhalb der App während der gesamten Fahrt angezeigt. Oder spielt bequem in der Waze-App eure Lieblingsmusik ab.

Ihr habt schon die Schlüssel in der Hand und wollt am liebsten gleich los? Dann hört doch mal in unsere Rock the Road Playlist rein.

Aber nicht vergessen: Sicherheit geht natürlich vor! Wenn ihr Playlists durchstöbern oder eine Staumeldung genauer anschauen wollt, dann haltet am besten zuerst an einem sicheren Ort euer Auto an.