Fitness-Motivation für 2017

Gehört “endlich wieder mehr Sport machen” zu euren Vorsätzen für #2017? Wir verraten euch hier die Top Workout-Playlists und Songs, die euch helfen, dieses Ziel zu erreichen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der beste Weg, um die überflüssigen Feiertags-Kalorien loszuwerden, scheint ein bisschen Booty Shaking zu sein: Die Workout-Playlist Dance Workout ist eure weltweite Nummer 1.

Darin vertreten sind Rihanna und Kanye West, deren Songs neben Drake und Eminem am häufigsten in euren Workout-Playlists auftauchen.

Fitness-Fans weltweit hören am liebsten “One Dance” von Drake, “Panda” von Desiigner und “This Is What You Came For” von Calvin Harris. In Deutschland hingegen steht Eminem mit “Till I Collapse” an der Spitze, dicht gefolgt von Fort Minor (feat. Styles of Beyond) mit “Remember The Name” und “One Dance” von Drake.

Egal, ob ihr täglich Sport treibt oder eher Fitness-Verweigerer seid – Inspiration für euer Training findet ihr in den über 25 Millionen Workout-Playlists weltweit. Schaut dazu einfach in die Kategorie Workout unter Browse.

Und wer sofort loslegen möchte, kann direkt mit der Dance Workout-Playlist anfangen: