Mehr Musik für Dich und Deine Liebsten – mit Spotify Family!

Teilt Ihr Euch derzeit noch einen Spotify Account mit der ganzen Familie? Wie oft gibt es Unstimmigkeiten bei der Musikauswahl? Täglich?

Damit ist jetzt Schluss, denn wir haben ein neues Familienangebot, mit dem tatsächlich jeder auf seine Kosten kommt! Mit Spotify Family können bis zu fünf Nutzer gleichzeitig unter einem gemeinsamen Abrechnungskonto Spotify Premium zu einem vergünstigten Preis nutzen. Jeder hat dabei seinen eigenen Account, bekommt Musik-Empfehlungen basierend auf seinem eigenen Hörverhalten, kann jederzeit und überall selbst entscheiden, was er hören möchte und genießt alle Vorteile von Spotify Premium! Das heißt, unbegrenztes Streaming von über 20 Millionen Songs in bester Qualität, Musik offline speichern und anhören, keine Werbeunterbrechungen, Spotify Connect und vieles, vieles mehr. Und das Besondere: Je mehr Ihr seid, desto günstiger wird es!

Also, worauf wartet Ihr noch? Holt das beste Musikerlebnis für Euch und Eure Familie, und zwar so:

Zunächst solltet Ihr natürlich selbst Spotify Nutzer sein. Wenn Ihr noch kein Spotify nutzt, könnt Ihr Euch hier ganz einfach anmelden. 

Jetzt könnt Ihr als Administrator Eure Familie zu Spotify Family einladen. Geht zunächst auf www.spotify.com/family und klickt auf „Abonnieren“ oder auf „Upgrade durchführen“, falls Ihr bislang Spotify Free nutzt. 

Abonnieren

Wählt jetzt aus, wie viele Unterkonten Ihr bei Spotify Family führen möchtet und gebt im nächsten Schritt Eurer Zahlungsdaten an, denn alle Spotify Premium Accounts werden unter Spotify Family über nur ein Konto, also Euer Konto als Administrator, abgerechnet. Mit einem Klick auf „Start my Spotify Premium“ seid Ihr Spotify Premium Nutzer und gleichzeitig Administrator des Spotify Family Abonnements. Herzlichen Glückwunsch!

Jetzt könnt Ihr auch direkt damit starten, Eurer Familie eine Freude zu machen, indem Ihr sie zu Spotify Family einladet. Geht dafür auf Eure Konto-Seite und wählt „Spotify Family verwalten“ aus. Um ein Mitglied hinzuzufügen, klickt auf „Einladen“.

rtaImageDanach müsst Ihr nur noch die Email-Adresse des neuen Mitglieds eingeben und auf „Einladung senden“ klicken.

rtaImage (1)Und schon ist dieser Nutzer zu Eurem Spotify Family Abonnement hinzugefügt! Ein kleiner Hinweis an dieser Stelle: Ihr könnt nur Nutzer einladen, die unter dieser Email-Adresse noch kein Spotify Premium Konto führen. Alle Mitglieder von Spotify Family müssen also vor der Einladung Neukunden oder Spotify Free Nutzer sein.

Jetzt kann der gemeinsame Musikgenuss beginnen! Wir wünschen Euch viel Spaß dabei!

Und solltet Ihr noch weitere Fragen haben, beispielsweise wie Ihr Mitglieder wieder aus Spotify Family entfernt, dann werft am besten einen Blick in unsere FAQs.