Sex-Dreams und Agathe Bauer: Die häufigsten musikalischen Versprecher

7:18 2Wie bitte? Hat Bryan Adams da soeben tatsächlich von seinem ersten erotischen Traum gesungen? Und wer, bitteschön, ist diese ominöse Agathe Bauer, nach der Snap ständig rufen?

Natürlich singen der kanadische Rocker und die Eurodance-Helden nichts dergleichen. Ganz im Gegensatz zu ihren Fans, die Songtexte offenbar gar nicht mal so selten missverstehen – das ergab eine von Spotify durchgeführte Online-Umfrage. Deutschsprachige Musikfans wurden dabei gefragt, welche Liedtexte in ihrem Umfeld am häufigsten falsch gesungen werden. Das Ergebnis: Den Klassiker „Summer of ’69“ stimmen die Fans am häufigsten falsch an. Aus der Zeile „I got my first real six-string“ wird dann kurzerhand „I got my first real sex-dream“. Und den Satz „I’ve got the power“ aus The Power von Snap schmettern die Fans gerne als beherztes „Agathe Bauer!“ mit. Umso interessanter, dass der Großteil der Befragten der Umfrage zufolge von seiner individuellen Textsicherheit überzeugt ist!

Natürlich wollen wir Euch nicht vorenthalten, was in Deutschland, Österreich und der Schweiz sonst noch an falschen Liedtexten kursiert. Aus den am häufigsten falsch gesungenen Songs haben wir deshalb eine Top 10-Playlist für Euch zusammengestellt – viel Spaß damit!

1. Falsch: I got my first real sex-dream
Richtig: I got my first real six-string
(Bryan Adams, Summer of ‘69) – 54,3 Prozent

2. Falsch: Agathe Bauer
Richtig: I’ve got the power
(Snap, The Power) – 44,9 Prozent

3. Falsch: It doesn’t make a difference if we’re naked or not
Richtig: It doesn’t make a difference if we make it or not
(Bon Jovi, Living On A Prayer) – 23,2 Prozent

4. Falsch: Niemand kann das bezahlen
Richtig: Mi mancha da spezzare
(Nek, Laura Non C’è) – 16,7 Prozent

5. Falsch: Oma fiel ins Klo
Richtig: Oh, my feelings grow
(Chris Norman, Midnight Lady) – 15,2 Prozent

6. Falsch: ‘Scuse me while I kiss this guy
Richtig: ‘Scuse me while I kiss the sky
(Jimi Hendrix, Purple Haze) – 13,0 Prozent

7. Falsch: Let’s pee in the corner, let’s pee in the spotlight
Richtig: That’s me in the corner, that’s me in the spotlight
(R.E.M., Losing My Religion) – 13,0 Prozent

8. Falsch: Touched for the 33rd time
Richtig: Touched for the very first time
(Madonna, Like A Virgin) – 10,9 Prozent

9. Falsch: The ants are my friends, they’re blowin’ in the wind
Richtig: The answer, my friend, is blowin’ in the wind
(Bob Dylan, Blowin’ In The Wind) – 8,7 Prozent

10. Falsch: You’ve been outright offensive
Richtig: You’ve been out riding fences
(Eagles, Desperado) – 8,0 Prozent