Spotify füllt Eure Abende mit Musik – neuen Browse-Kategorien „Abendessen“ und „Schlafen“

DinnerAndSleep

Um Euch die besten Songs für den Tag zu empfehlen, stellen wir Euch auf Browse verschiedene Playlists, die perfekt auf Situationen und Anlässe zugeschnitten sind, vor. Ob beim Autofahren, Joggen oder Arbeiten – die perfekte Musik habt Ihr so immer mit dabei. Ab sofort auch beim Abendessen und beim Schlafengehen!

Wir finden, dass diese beiden Zeitpunkte mit zu den wichtigsten Musikmomenten am Tag gehören, denn hier lasst Ihr den Stress hinter Euch. Um Euch diese Zeiten noch schöner zu gestalten, haben wir dafür eigene Kategorien unter dem Browse-Tab „Genres und Stimmungen“ angelegt.

Der Soundtrack für Euer perfektes Dinner
Beim Abendessen findet Ihr nach Feierabend endlich Zeit für Euch und Eure Liebsten. Egal ob ein kleiner Snack aus dem Kühlschrank oder ein selbst zubereitetes Festmahl – jetzt gilt es, eine wohlverdiente Mahlzeit so richtig zu genießen. Und wir haben die passende musikalische Untermalung dazu: „The Perfect Italian Dinner“ ist der Soundtrack für Liebhaber der italienischen Küche, für Grill-Fans gibt es eine Auswahl heißer Barbecue Playlists und auch für eine edle Abendtafel ist die richtige Musik bereits vorbereitet.

Der Soundtrack für gesunden Schlaf

Rund ein Drittel unseres Lebens verbringen wir schlafend. Der Körper braucht sein nächtliches Regenerationsprogramm, es steigert die Leistungsfähigkeit und sorgt für Wohlbefinden. Um einen tiefen, erholsamen Schlaf zu gewährleisten, sollte man Rituale pflegen, die entspannen und die Alltagssorgen wegwischen, wie lesen, meditieren oder eben Musik hören. In der neuen Browse-Kategorie „Schlafen” findet Ihr ab sofort viele passende Playlists, die für die richtige Entspannungs- und Schlafatmosphäre sorgen: Träumt Euch weit weg, wiegt Euch friedlich in den Schlaf oder streichelt die Synapsen mit Klängen aus der Natur. Probiert es doch einfach einmal aus!

Hier geht’s zum Spotify Browse-Tab: https://play.spotify.com/browse

Wir sagen schon mal „Guten Appetit“ und „Gute Nacht“!

Samsung und Spotify Connect bringen Musik drahtlos in jeden Raum

Samsung Connect

Wir haben spannende Neuigkeiten für Euch: Zum ersten Mal wurde Spotify Connect jetzt in ein drahtloses Multiroom-Audiosystem integriert! Das heißt, dass Ihr ab sofort Eure Songs direkt über die Spotify-App auf die drahtlosen Lautsprecher der Samsung Wireless Audio Speaker-Reihe M7 und M5 streamen könnt. Egal, ob für die Party im Wohnzimmer oder das gemütliche Abendessen mit Freunden in der Küche – mit Spotify Connect und den drahtlosen Multiroom-Lautsprechern könnt Ihr Eure Musik in mehreren Räumen gleichzeitig streamen.

Die stylischen Samsung Multiroom Lautsprecher sehen aber nicht nur gut aus, sondern bringen Euch auch satten Sound! Ihr könnt sie entweder individuell nutzen oder via WiFi mit anderen Samsung Geräten wie Fernsehern, Soundbars, Home Entertainment Systemen und BluRay Playern verbinden. Mit Hilfe der integrierten NFC-Funktion koppelt Ihr das drahtlose Audiosystem ganz einfach an Euer Smartphone oder Euer Tablet und streamt damit Eure Favoriten direkt vom Mobilgerät auf die Boxen.

Weitere Informationen zu den neuen, drahtlosen Lautsprechern von Samsung findet Ihr hier .

Für die Nutzung von Spotify Connect benötigt Ihr einen Spotify Premium Account. Ihr habt noch keinen? Kein Problem! Testet hier Spotify Premium kostenlos für 30 Tage.

Hallo Brasilien – Willkommen bei Spotify!

Brasil

Wir freuen uns, dass Spotify ab heute auch in Brasilien verfügbar ist. Eure Freunde in Brasilien können ab sofort gemeinsam mit unseren weltweit mehr als 40 Millionen Nutzern viel gute Musik auf eine neue Art genießen.

Mit dem Start in Brasilien ist Spotify jetzt in 57 Märkten verfügbar! Es war noch nie so einfach, Musik mit Freunden in anderen Ländern zu teilen und neue Musik aus aller Welt zu entdecken.

Ihr habt Freunde in Brasilien? Sendet ihnen noch heute einen Song!

Wichtige Information für unsere Nutzer

Heute wurde uns ein unbefugter Zugriff auf unsere Systeme bekannt. Informationssicherheit und Datenschutz sind Spotify äußerst wichtig – aus diesem Grund möchten wir Euch darüber informieren, welche Maßnahmen wir gegenwärtig ergreifen. Nachdem wir das Problem erkannt haben, wurde umgehend eine Untersuchung der Sachlage eingeleitet.

Unsere Untersuchungen haben ergeben, dass bisher lediglich ein Spotify Nutzerkonto von dem unberechtigten Zugriff betroffen ist. Hierbei wurden jedoch weder das Passwort noch Finanz- oder Zahlungsinformationen ausgelesen. Wir haben den betroffenden Nutzer umgehend informiert. Abgesehen von diesem Einzelfall, gibt es aktuell keine Anzeichen für ein erhöhtes Risiko für unsere Nutzer.

Wir nehmen den Vorfall sehr ernst und werden daher in den kommenden Tagen weitere Tests durchführen. Unter anderem werden wir einige von Euch bitten, ihren Nutzernamen und Passwort für einen erneuten Spotify Log-in einzugeben.

Zudem empfehlen wir allen Nutzern der Spotify Android App ein Upgrade auf die neueste Version der Spotify-App durchzuführen. Folgt dazu einfach den Anweisungen, sobald Ihr von Spotify automatisch zu einem Upgrade aufgefordert werdet. Alternativ könnt Ihr Euch die aktuellste Android App im Google Play oder Amazon Appstore herunterladen. Wir empfehlen Euch, den Download nur auf einer der genannten Webseiten durchzuführen. Nutzer von iOS und Windows Phone Geräten müssen aktuell keine Maßnahmen ergreifen.

Nachdem Eure Android App aktualisiert ist, müssen alle Playlists, die Ihr zuvor im Offline-Modus gespeichert hattet, erneut offline verfügbar gemacht und deshalb neu synchronisiert werden. Wir entschuldigen uns für diese oder etwaige Unannehmlichkeiten. Gleichzeitig hoffen wir auf Euer Verständnis, dass es sich hierbei um Vorsichtsmaßnahmen handelt, die notwendig sind, um Euren Schutz zu gewährleisten und die Qualität unseres Services zu sichern.

Die eingeleiteten Sicherheitsmaßnahmen dienen dazu, unser Sicherheitssystem zu stärken und Euch sowie Eure Daten weiterhin zu schützen. Zudem werden wir in den nächsten Tagen weitere Maßnahmen ergreifen, um die Sicherheit unserer Nutzer zu erhöhen.

Weitere Informationen findet Ihr hier.

Oskar Stål, CTO, Spotify

Das sieht gut aus: neues Spotify Design und Your Music für Android

„Schicke“ Neuigkeiten für alle Android Nutzer unter Euch: Ab heute erstrahlt auch die Spotify Android App im neuen Spotify Look! Mit einer dunklen Optik sowie einer edlen Benutzeroberfläche mit stylischen Icons wird das Streamen Eurer Lieblingsmusik jetzt auch auf Euren Android Geräten so schön wie nie zuvor.

Neben dem neuen Design ist außerdem „Your Music“ – Eure ganz persönliche Musiksammlung – in der Android App ab sofort immer mit an Bord. Damit wird es noch einfacher, Alben und Songs zu sichern, durch Cover zu stöbern, Lieblingskünstler zu sammeln und Playlists zu erstellen – egal ob Ihr gerade unterwegs seid oder auf dem Sofa entspannt.

Zusätzlich erhaltet Ihr mit der aktualisierten Android App Zugriff auf die verbesserte Browse Funktion. Hier findet Ihr ab jetzt noch relevantere und stärker lokalisierte Inhalte. Damit habt Ihr die passende Musik für jeden Moment stets zur Hand – so einfach wie nie zuvor.

Das Update für die Spotify Android App wird ab heute schrittweise für alle Android Nutzer bereitgestellt und steht schon bald auf allen Android Systemen zur Verfügung.  

Milow liebt Spotify!

Milow_SpotifyNicht nur Ihr genießt mit Spotify Eure Lieblingskünstler und deren Songs. Auch viele Musiker sind begeisterte Spotify Nutzer und lieben es, darüber ihre Favoriten zu hören, neue Songs zu entdecken und diese mit anderen zu teilen.

So auch Milow: Egal, wo er unterwegs ist – der belgische Singer-Songwriter braucht Musik wie das Atmen zum Leben. Als er für die letzte Spotify Session bei uns in Berlin war, haben wir ihn noch vor dem Konzert bei seinem Trip durch die Hauptstadt begleitet. Und dabei hat er uns erzählt, warum er Spotify so liebt. Denn so hat er seine Lieblingsmusik nicht nur immer dabei, sondern schwelgt auch in Kindheitserinnerungen und kann seine Musikleidenschaft voll ausleben. Lasst es Euch am besten in vier neuen Spots von ihm selbst erzählen.

Wenn auch Ihr Euch von den Vorteilen von Spotify Premium überzeugen möchtet, empfehlen wir Euch, mal bei der Deutschen Telekom vorbei zu schauen. Denn hier gibt es viele Tarife, bei denen Ihr Spotify Premium kostenlos testen könnt. Das Beste daran: Die durch die Spotify-Nutzung verbrauchte Datenmenge wird nicht auf das im Tarif enthaltene Datenvolumen angerechnet – so wird Eure Musik zum ständigen Begleiter und das ohne Datenlimit.

Hier geht es zu den neuen Spotify-Spots mit Milow:

Alle Milow-Fans können außerdem ab sofort auf Spotify sein brandneues Album „Silver Linings“ in der Deluxe-Version hören! Und schon bald folgen die exklusiven Aufnahmen der Spotify Session – stay tuned!

 

 

Willkommen auf der dunklen Seite: Spotify in neuem, schwarzen Design

Spotify_NeuesDesign

 

Das schönste Spotify-Erlebnis aller Zeiten ist da! Nachdem sich viele von Euch eine dunklere Benutzeroberfläche bei Spotify gewünscht haben, freuen wir uns heute ganz besonders, Euch diesen neuen Look zu präsentieren! Die dunkle Optik und die edle Benutzeroberfläche sehen nicht nur richtig gut aus, sondern rücken zudem das Wichtigste bei Spotify noch weiter in den Vordergrund: die Musik. Damit wird das Streamen Eurer Lieblingsmusik so schön wie nie zuvor.
 
Aber wir haben nicht nur am Design gebastelt. Mit dem neuen Feature „Your Music“ möchten wir es Euch ab heute noch einfacher machen, Alben und Songs zu sichern, durch Cover zu stöbern, Lieblingskünstler zu sammeln und Playlists zu erstellen. „Your Music“ ist ab sofort Eure ganz persönliche Musiksammlung! Alles an einem Ort und das auf jeder Plattform.
 
Da wir wissen, wie sehr Ihr Playlists liebt, haben wir auch die Browse Funktion weiter verbessert, um Euch noch relevantere und stärker lokalisierte Inhalte bereit zu stellen. Egal, ob Ihr auf der Suche nach entspannter Musik zum Einschlafen oder der perfekten Party-Starter Playlist seid – mit Browse findet Ihr die passende Musik für jeden Moment leichter als jemals zuvor.
 
Das neue Design, „Your Music“ und das Update für Browse werden schrittweise auf die iPhone App, die Desktop-Anwendung und den Web Player ausgerollt und stehen Euch auch schon bald auf allen anderen Plattformen zur Verfügung.
 

 

 

 

 

Seid Euer eigener DJ mit der „Pacemaker“-App

Pacemaker for iPadJetzt sitzt Ihr an den Reglern: Mit der neuen iPad App „Pacemaker“ mixt Ihr ab sofort Euren eigenen Sound – direkt auf dem iPad und mit Zugriff auf den kompletten Spotify Musikkatalog. Dafür braucht Ihr kein teures DJ-Equipment, sondern nur ein iPad und die neue, kostenlose Pacemaker DJ App.

Die App sieht nicht nur klasse aus, sie ist auch einfach zu bedienen und bietet sogar ein kostenloses Test-Abo Spotify Premium – damit könnt Ihr sofort loslegen und Euren perfekten DJ-Mix erstellen! Dafür stehen Euch die über 20 Millionen von Songs auf Spotify, aber auch die lokalen Dateien Eurer iTunes-Bibliothek zur Verfügung.

„Pacemaker for iPad“ könnt Ihr hier kostenlos herunterladen. Alle DJ-Profis können sich zudem Special Effects, Filter und weitere Zusatzfunktionen in der App dazu kaufen.

Also, worauf wartet Ihr noch? Sorgt selbst für die beste Musik und werdet Euer eigener DJ!

 

Yamaha und Spotify Connect, die perfekte Harmonie.

ax30line_family1ucagbl_f

Eine weitere Innovation unserer Freunde von Yamaha, die Hardwaremarke hat Spotify Connect auf ihren Geräten eingeführt.

Die Firmware wurde bei einer Auswahl von Yamaha-Geräten aktualisiert und funktioniert ab sofort mit Spotify Connect – für das perfekte Musikerlebnis in den eigenen vier Wänden.

Was ist Spotify Connect? Ganz einfach: Mit Spotify Connect streamt Ihr Musik drahtlos über Euer Home Audio System und steuert die Songs, die Ihr abspielen möchtet, über die Spotify App auf Eurem Smartphone.

Spotify Connect ist ab sofort auf allen Yamaha RX-Vx75 und RX-Ax30 Netzwerk AV-Receivern verfügbar. Weitere Informationen hierzu findet Ihr unter: http://smarturl.it/yamahaconnect.

Spotify Connect ist eine Spotify Premium Funktion. Noch kein Premium Nutzer? Dann probiert es gleich mal 30 Tage kostenlos aus!.

Grenzenloser Musikgenuss – ohne Zeitlimit! #freeyourmusic

NoLimitsImageDE

Ihr habt es sicherlich schon mitbekommen: Spotify könnt Ihr jetzt komplett kostenlos auch auf Euren Smartphones und Tablet PCs nutzen! Sucht einfach die passende Musik und spielt sie in der Zufallswiedergabe auf jedem iOS- und Android-Gerät ab.

Aber was ist, wenn Ihr ohne Zeitbegrenzung Musik hören möchtet?

In der Vergangenheit mussten wir Eure Hördauer nach sechs Monaten auf ein paar Stunden im Monat begrenzen. Aber vielleicht habt Ihr es schon gemerkt: Wir haben die Zeitbegrenzung auf allen Geräten aufgehoben, so dass Ihr jetzt Eure Lieblingssongs so oft hören könnt, wie Ihr möchtet. Und natürlich auch so lange wie Ihr möchtet. Und das alles komplett kostenlos!

Ja, richtig gelesen: Es gibt keine Zeitbegrenzung mehr auf Spotify!

Denn Musik macht Euch glücklich – und warum sollten wir Eurem Glück im Weg stehen? #FreeYourMusic