Die Spotify App der Woche: tape.tv

Wenn es um bewegte Bilder zu bewegenden Sounds geht, gehört tape.tv zu den allerersten Adressen im Internet. Mit 45.000 Musikvideos sowie eigenen Formaten begeistert der Online-Sender aus Berlin Millionen von Fans. Seit dem Deutschlandstart unseres Musik-Service ist die tape.tv-App mit dabei und verbindet Audio- mit Video-Entertainment. Sie gewährt Euch Einblicke in die Welt alter und neuer Musikvideos. Dafür haben wir sie jetzt zur Spotify App der Woche gekürt.

Was erwartet Euch? In der App erzählt die tape.tv-Redaktion regelmäßig kleine, aktuelle Geschichten. Das Besondere: Ihr selbst entscheidet, wie die Story weitergeht und welche Playlists Ihr hört und: ja oder nein, rechts oder links oder – wie in „Matrix“ – die blaue oder die rote Pille. Ihr werdet Teil der Geschichte. Und jede Geschichte in der App hat ein offenes Ende.

Wie es hier weitergeht und was Ihr sonst noch über die App wissen solltet, erfahrt Ihr am Freitag an gleicher Stelle. Und hier geht’s zur exklusiven Playlist der tape.tv-Redaktion.