Die Spotify App der Woche: VISIONS

Seit Anfang der 90er Jahre gilt: Wer im alternativen Musikdschungel – zwischen Hardcore, Punkrock, Metal, Britpop und Noise – immer auf dem neuesten Stand sein will, der greift zu VISIONS. Denn das Magazin versorgt seine Leser seit über 20 Jahren zuverlässig mit Infos rund um den Rock in all seinen Varianten.

Keine Frage, dass VISIONS auch eine eigene App zu Spotify beisteuert. Ihr findet nicht nur Hintergrundinfos und Musikrezensionen, sondern könnt dank der Verlinkungen zu den jeweiligen Bands und Alben auf Spotify auch gleich checken, ob Ihr die Meinungen der VISIONS-Redaktion teilt. Auf welche Sounds die Redakteure selbst stehen? Hier könnt Ihr’s hören – in der aktuellen Playlist von VISIONS:

Was die VISIONS-App alles an Features auf Lager hat, erfahrt Ihr am Donnerstag an dieser Stelle.