Top-Fragen (1. Woche)

- Ich habe mich für die 30-tägige Testversion von Spotify Premium angemeldet, empfange aber trotzdem Werbung. Wie kann das sein?

Das kann am Cache Deines Rechners liegen. Bitte logge Dich von der Spotify App einmal aus und wieder ein und sieh nach, ob das Problem noch immer besteht. Falls ja, wende Dich bitte an premium@spotify.com

– Ich soll eine Zahlungsinformation ausfüllen. Gibt es kein kostenloses Benutzerkonto?

Unseren Service Spotify Free kannst Du kostenlos nutzen! Melde Dich einfach hier an: http://spoti.fi/come-get-it

Falls Du aber Deine Musik ohne Werbung genießen oder sie auf ein mobiles oder kabelloses Wiedergabegerät streamen möchtest, stehen Dir Spotify Premium zur Verfügung.

– Die 30-tägige Testversion funktioniert nicht oder ich kann sie nicht finden. Was kann ich tun?

Hier erhältst Du Zugang zur Testversion: http://spoti.fi/30-tage

– Auf wie vielen Geräten kann ich ein einziges Spotify Benutzerkonto verwenden?

Du kannst es herunterladen und auf so vielen Geräten nutzen wie Du möchtest. Offline-Playlists kannst Du allerdings nur auf drei verschiedenen Geräten anlegen. Dafür kannst Du pro Gerät bis zu 3.333 Titel aus dem Streaming-Katalog von Spotify synchronisieren.

Für eigene, lokale Musikdateien, die Du in die Offline-Playlists importierst, gibt es keinerlei Einschränkungen für die Synchronisierung auf einem Gerät.

– Ich hatte bereits einmal ein Benutzerkonto von Spotify in einem anderen Land. Kann ich dennoch das kostenlose Premium-Angebot für 30 Tage nutzen?

Die Premium-Testversionen sind auf neue Spotify Nutzer beschränkt, die unsere kostenpflichtigen Services bisher noch nicht ausprobiert haben.

– Kann man ein Album offline nur als Playlist hören?

Ja. Du kannst jede Menge Playlists erstellen – praktisch so viele Du willst – und sie in Ordnern verwalten. Um einen Playlist-Ordner anzulegen, gehe zur Datei -> Neuer Playlist-Ordner oder klicke auf das Symbol “+”auf Deinem Bildschirm oben links. Sobald Du einen Ordner angelegt hast, kannst Du bestehende Playlists einfach per Drag & Drop dorthin ziehen. Innerhalb Deiner Ordner kannst Du wiederum Unterordner anlegen, um Deine Musiksammlung noch übersichtlicher zu gestalten.

– Es gibt bestimmte Interpreten, die ich nicht bei Spotify finden kann. Woran liegt das?

Unser Bestreben ist es, die Musik der ganzen Welt auf Spotify verfügbar zu machen, und wir sind noch immer dabei, Musik-Lizenzen zu erwerben.

Daher kann es sein, dass Du einige Deiner Lieblingsmusiker oder -titel derzeit noch nicht findest. Wir treffen aber wöchentlich neue Vereinbarungen mit Labeln und nehmen Unmengen neuer Titel auf, so dass hoffentlich auch Deine Lieblingssongs bald dabei sind.
Leider haben sich einige Interpreten dafür entschieden, zurzeit noch nicht Teil von Spotify zu werden.

Zu den bekanntesten gehören Metallica, die Beatles, Pink Floyd, AC/DC und Led Zeppelin. Wir hoffen aber, dass sie ihre Einstellung zum Streaming bald ändern werden!