„OMG!“ – die neue Marteria-Single und ein exklusiver Remix sind da

Marteria_OMGGerade noch haben wir zu Marterias Hit „Kids (2 Finger an den Kopf)“ mit dem eingängige Refrain abgefeiert – und schon legt der Rapper aus Berlin mit dem nächsten Glanzstück nach! Ab heute ist er mit seiner 2. Single-Auskopplung „OMG!“ aus seinem anstehenden Album bei Spotify. Ein Song, der gleich mit einem funkigen Saxophon-Sample losgroovt und mal wieder direkt aus dem Leben erzählt. Am 31. Januar erscheint das heißersehnte Album „Zum Glück in die Zukunft II“.

Mit der Single “OMG!” beweist Marteria ein Mal mehr, dass er zu Recht als Spotify Spotlight Künstler im Rampenlicht steht. Mit „Spotify Spotlight“ legen wir regelmäßig den Fokus auf interessante Newcomer, bevorstehende Veröffentlichungen etablierter Künstler und spannende Musik-Entdeckungen. Mit Marteria im Spotlight seid Ihr ja bereits in den Genuss seiner persönlichen Playlist und diese exklusiven OMG! – Dead Rabbit Remix gekommen. Doch damit nicht genug: Euch erwarten in den nächsten Wochen weitere Playlists mit Track-by-Track Kommentaren und Live-Recordings. Weiter geht es am 31. Januar, wenn er mit Euch im Soundrop-Chat über sein neues Album spricht.

Viel Spaß beim Reinhören!

 

Exklusiv für eine Woche: Pure Heroine von Lorde

LordeIhr habt noch nie von Ella Yelich-O’Connor gehört? Dann ist Euch aber sicher ihr Künstlername Lorde ein Begriff. Lorde ist das Mädchen, das im zarten Alter von gerade mal 15 Jahren zum ersten Mal kräftig die Hitparaden ihrer neuseeländischen Heimat aufmischte. Sowohl ihre Debüt-EP The Love Club als auch die Single Royals setzen sich dort 2012 an die Spitze der Charts.

Rund ein Jahr später steht Lorde immer noch hoch im Kurs. Und wenn am 25. Oktober endlich ihr sehnlichst erwartetes erstes Album Pure Heroine in Europa erscheint, wird der Aufruhr um die junge Ausnahmekünstlerin erst so richtig losgehen. Konzentrierte, scharfsinnige Texte, vielschichtiger Gesang und moderne Beatlandschaften stehen für Lorde – aber hört euch das Album doch einfach selbst an! Denn bei uns gibt es Pure Heroine bereits ab heute exklusiv – also eine ganze Woche vor der offiziellen Veröffentlichung!

Fettes Brot exklusiv auf Spotify

Aufgepasst, es gibt fette Neuigkeiten: Alle Lieder und Alben der drei Hamburger Hip Hop-Helden von Fettes Brot, die sie seit dem Jahr 2000 Fettes Brotveröffentlicht haben, gibt es für drei Wochen exklusiv nur bei uns! Damit kommt Ihr ab heute in den Genuss von großen Hits wie „Jein (Live)” „Schwule Mädchen“, „Emanuela“ oder „Bettina, zieh dir bitte etwas an“!

Und es kommt noch dicker: Am 1. November erscheint mit „3 is ne Party“ das siebte Studioalbum der Nordlichter.

Und für alle, die den ausgezeichneten Musikgeschmack von Fettes Brot noch nicht kennen, haben Dokter Renz, König Boris und Björn Beton eine exklusive Playlist erstellt. Hört Euch 3 IS A PARTY MIX (1980 – 85) an und geht mit den Hamburgern auf eine musikalische Zeitreise.

Um kein Update der drei zu verpassen, empfehlen wir Euch übrigens, direkt dem Spotify Profil von Fettes Brot zu folgen.